Apr 032008
 

Die Bezirksvorsitende des Allgäu-Schwäbischen-Musikbundes (ASM, Bezirk 15), Frau Angela Ehinger konnte kürzlich zusammen mit dem 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Zusmarshausen sechs Musikanten der Musikkapelle Wörleschwang ehren.
Jeweils eine Ehrenurkunde und Anstecknadel des Musikbundes erhielten für 15 Jahre aktives musizieren Elke Niederhofer (Saxophon), Raphael Bermeitinger (Bariton), Stefan Krebs (Tenorhorn), Stefan Strobel (Tenorhorn) und Markus Wiedemann (Posaune). Für 10 Jahre konnte der Schlagzeuger Jochen Kraus eine Auszeichnung in Empfang nehmen.
Der Vorsitzende des Musikvereins, Herr Christoph Hieber bedankte sich bei den geehrten Musikern für ihre Treue zum Verein und zur Musik.

Im Bild von links nach rechts:
1. Vorsitzender Christoph Hieber, 1. Bürgermeister Albert Lettinger, Elke Niederhofer, Jochen Kraus, Stefan Strobel, Stefan Krebs und Raphael Bermeitinger (Im Bild fehlt Markus Wiedemann).

Christoph Hieber

Mar 182008
 

Der Musikverein Blaskapelle Wörleschwang e.V. lädt ein zur

Offenen Probe

 

 

Am Freitag den 04.04.2008 findet um 19:00 Uhr im Musikerheim, in der Ehemaligen Schule (EG), eine Offene Probe statt zu der alle musikinteressierten Kinder mit Eltern und natürlich auch alle Erwachsenen recht herzlich eingeladen sind.

Bei Fragen können sie gerne unseren Vorstand Christoph Hieber oder Dirigenten Karl Hirle ansprechen bzw. anmailen. Für weitere Infos zur Jugend beim MVWö setzen sie sich bitte mit unserem Jugendleiter Raphael Bermeitinger in Verbindung.

Die Kontaktdaten erhalten sie hier oder senden Sie uns ihre Nachricht über das Kontaktformular.

Die Einladung als PDF-Datei zum herunterladen.

Mar 132008
 

Eine intensive Vorbereitungszeit ging für die Musikantinnen und Musikanten des Musikvereins Wörleschwang zu Ende. Das Jahreskonzert stand vor der Tür.

Am Samstag, den 01.03.2008 um 19.00 Uhr wurden nun die Akteure mit Applaus auf die Bühne begleitet.
Mit dem ersten Stück „The Royal Duke“ von Jeremiah Clarke wurde es ruhig im vollbesetzten Saal des Landgasthofs Demharter. Die Musik hat das Zepter übernommen.

Christoph Hieber, der Vorstand des Musikvereins begrüßte die anwesenden Gäste aus nah und fern. Mit seinen Worten warb er um die Gunst der Eltern ihre Kinder musikalisch ausbilden zu lassen. Nicht ganz ohne Hintergedanken, denn die Musikkapelle Wörleschwang sucht dringend nach Nachwuchs. Mit einem passenden Gedicht übergab Hieber das Mikrofon an die charmante Moderatorin Sandra Wiesenberg. Sie führte mit gekonnten Worten durch das Programm.